Übersetzungsrichtlinien

Abstimmen über Vorschläge

Jeder kann standardmäßig Vorschläge hinzufügen, die von angemeldeten Benutzern akzeptiert werden. Die Vorschlagsabstimmung kann verwendet werden, um einen String zu verwenden, wenn mehr als ein angemeldeter Benutzer zustimmt, indem die Komponente mit Vorschlagsabstimmung eingerichtet wird, um die Abstimmung einzuschalten, und Vorschläge automatisch annehmen, um einen Schwellenwert für akzeptierte Vorschläge festzulegen (dies schließt eine Stimme des vorschlagenden Benutzers ein, wenn sie abgegeben wird).

Bemerkung

Once automatic acceptance is set up, normal users lose the privilege to directly save translations or accept suggestions. This can be overridden with the Edit string when suggestions are enforced permission.

You can combine these with access control into one of the following setups:

  • Users suggest and vote for suggestions and a limited group controls what is accepted. - Turn on voting. - Turn off automatic acceptance. - Don’t let users save translations.

  • Users suggest and vote for suggestions with automatic acceptance once the defined number of them agree. - Turn on voting. - Set the desired number of votes for automatic acceptance.

  • Optional voting for suggestions. (Can optionally be used by users when they are unsure about a translation by making multiple suggestions.) - Only turn on voting.

Additional info on source strings

Enhance the translation process by adding additional info to the strings including explanations, string priorities, check flags and visual context. Some of that info may be extracted from the translation files and some may be added by editing the additional string info:

../_images/source-review-edit.png

Sie können direkt von der Übersetzungsoberfläche aus darauf zugreifen, indem Sie auf das Symbol „Bearbeiten“ neben Screenshot context oder Flags klicken.

../_images/source-information.png

Strings prioritization

Neu in Version 2.0.

String priority can be changed to offer higher priority strings for translation earlier by using the priority flag.

Hinweis

This can be used to order the flow of translation in a logical manner.

Übersetzungsmarkierungen

Neu in Version 2.4.

Geändert in Version 3.3: Previously called Quality checks flags, it no longer configures only checks.

Customization of quality checks and other Weblate behavior, see Anpassen des Verhaltens mit Markierungen.

The string flags are also inherited from the Übersetzungsmarkierungen at Component configuration and flags from the translation file (see Supported file formats).

Erläuterung

Geändert in Version 4.1: In previous versions this has been called Extra context.

Use the explanation to clarify scope or usage of the translation. You can use Markdown to include links and other markup.

Visual context for strings

Neu in Version 2.9.

Sie können ein Bildschirmfoto hochladen, das die Verwendung einer bestimmten Ausgangszeichenkette in Ihrem Programm zeigt. Dies hilft den Übersetzern zu verstehen, wo sie verwendet wird und wie sie übersetzt werden sollte.

Das hochgeladene Bildschirmfoto wird in der Seitenleiste des Übersetzungskontexts angezeigt:

../_images/screenshot-context.png

Zusätzlich zu Additional info on source strings haben Bildschirmfotos eine eigene Verwaltungsoberfläche unter dem Menü Tools. Laden Sie Bildschirmfotos hoch, ordnen Sie sie manuell den Ausgangszeichenketten zu oder verwenden Sie dazu die optische Zeichenerkennung.

Sobald ein Bildschirmfoto hochgeladen ist, übernimmt diese Schnittstelle die Verwaltung und die Zuordnung der Ausgangszeichenkette:

../_images/screenshot-ocr.png